Wir beraten Sie strategisch
auf einem breiten Spektrum an Rechtsgebieten.
MEHR

Die Rechtsanwaltskanzlei Dr. Niemeyer & Wrzodek berät Privatpersonen, Einzelunternehmen sowie kleinere und mittelständische Unternehmen auf einem breiten Spektrum an Rechtsgebieten. Hierzu zählen neben den Fachanwaltschaften im Bau- und Architektenrecht, Arbeitsrecht und Familienrecht schwerpunktmäßig auch das Verkehrsrecht sowie das Erb-, Miet- und WEG-Recht. Dies ermöglicht eine vollumfängliche und Rechtsgebiet übergreifende Beratung mit einem hohen Grad an Spezialisierungen und auf einem hohen fachlichen Niveau. Jeder Berufsträger berät daher auch nur auf seinen speziellen Rechtsgebieten. Sofern erforderlich werden schnell und unkompliziert Teams gebildet, die auch mehrere Rechtsgebiete tangierende Fälle vollumfänglich und mit der erforderlichen Kompetenz bearbeiten können.

Unser hochqualifiziertes und engagiertes Team aus Fachanwälten, Rechtsanwälten und Rechtsanwaltsfachangestellten entwickelt zielorientierte, individuelle Lösungen und setzt diese schnell und effektiv um, wobei stets auch die Wirtschaftlichkeit im Blick bleibt. Im Vordergrund steht für uns stets die Zufriedenheit unserer Mandanten.

Vor Beginn einer streitigen Auseinandersetzung erhalten unsere Mandanten von uns eine klare Einschätzung der Chancen und Risiken des Rechtsstreites und eindeutige Handlungsempfehlungen.

Marktstraße 5

73765 Neuhausen a.d.F.


t. 0049 (0) 71 58 - 987 56-0

f. 0049 (0) 71 58 - 987 56-66

office@nwrecht.de

Nutzen Sie unser
Kontaktformular

Ihre Ansprechpartner für Mediation:
J. Klawitter
T. Wrzodek
F. Wrzodek
Mediation

Mediation ist ein strukturiertes Verfahren, um Konflikte freiwillig und selbstverantwortlich mithilfe eines neutralen Dritten (Mediator/in) zu lösen. Sie bietet die Möglichkeit, unterschiedliche Positionen und Erwartungen sowie die Entwicklung von fairen Lösungen in den Mittelpunkt zu stellen. Mediation will Betroffene auch in schwierigen Lebenssituationen zu eigenen Entscheidungen befähigen. Mediation ist ein außergerichtliches Konfliktlöseverfahren und wirkt deeskalierend. Alle Betroffenen sind bereit, an der Mediation teilzunehmen, ihre Belange zu vertreten und im Sinne von Fairness und Offenheit Lösungen zu entwickeln und diese abschließend in einer Vereinbarung schriftlich festzuhalten. Dabei gibt es keinen Verlierer oder Gewinner. Mediation eignet sich unter anderem für Konflikte in der Familie (Trennung, Scheidung, Erbe, etc.). Nachbarschaftsstreitigkeiten, aber auch in der Wirtschafts- und Arbeitswelt.

Kurz gesagt: Mediation:

  • ist ein Verfahren mit hohem Ertrag und geringem Risiko,
  • ist kalkulierbarer, schneller, diskreter und flexibler als ein Gerichtsverfahren,
  • berücksichtigt alles, worum es den Beteiligten tatsächlich geht, was ihnen hinsichtlich der zu regelnden Themen wirklich wichtig ist,
  • führt zu dauerhaften Lösungen mit hoher Akzeptanz.

Back to Top